BZD 40

BZD 40

DVB-T/T2 Antenne

Bestellnummer: 20710005

Aktive VHF-/UHF-Antenne zum Empfang digitaler terrestrischer TV- und Radio-Programme (DVB-T/-T2).

  • product design award 2006

Merkmale

  • DVB-T/-T2-Antenne für die Außenanwendung
  • Für horizontale und vertikale Polarisation
  • Ansprechendes und platzsparendes Design
  • Aktive Antenne mit integriertem Verstärker
  • Hohe Güte
  • Einfache Wand-, Mast- oder Balkon-Montage
  • Anschluss: F-Buchse mit Wetterschutzkappe
  • Fernspeisung (5 V/30 mA) erfolgt über das Koaxialkabel durch das angeschlossene DVB-T/-T2 Empfangsgerät, oder mit Netzteil NCF 18 und Fernspeiseweiche WFS 28
  • Mitgeliefertes Zubehör:
    • Wetterschutzkappe, Schutzart: IP 54
    • Befestigungsmaterial für Wand- oder Balkon-Montage
    • 10-m-Anschlusskabel, F-Stecker und IEC-Stecker

Technische Daten

Merkmal Einheit Wert
Typ BZD 40
Bestell-Nr. 20710005
Empfangsbereich MHz 174-230/470-862
Güte ¹) dB/K Typ. -32
Verstärkung dB B III: 18, B IV/V: 15
Max. Ausgangspegel ²) dBµV 95
Windlast (siehe Seite XX) N 39
Zulässige Fernspeisespannung der Antenne V 5-25
Abmessungen mm 204 x 196 x 71 ³)
Verpackungs-Einheit/Gewicht St./kg 1 (10)/1,1
Maße der Einzelverpackung mm 210 x 250 x 75
VPE 1 1
EAN 1 4021121447006
VPE 2 10
EAN 2 4021121447013
Zolltarifnummer 85291065

¹) In Bereichsmitte, bei 8-MHz-Bandbreite und Tu 290 K

²) Nach EN 50083-5 für 60-dB-KMA (3. Ordnung)

³) Mit Halter

|

Bedienungsanleitungen

  • Bedienungsanleitung

    DVB-T/T2-Outdoor-Antenne

    Download | pdf-Datei | 3.14 MB
  • Operating manual

    DVB-T/T2 Outdoor Antenna

    Download | pdf-Datei | 3.14 MB
  • Notice d'utilisation

    Antenne DVB-T/T2 d'extérieur

    Download | pdf-Datei | 3.14 MB
  • Istruzioni per l'uso

    Antenna esterna DVB-T/T2

    Download | pdf-Datei | 3.14 MB
  • Instrucciones de uso

    Antena exterior DVB-T/T2

    Download | pdf-Datei | 3.14 MB

FAQs

  • Als erstes muss geprüft werden, ob der Empfang für eine Verteilung ausreicht.

    Bei zu schwachem Eingangssignal kann die BZD 40 nicht für die Hausverteilung verwendet werden. Dies sollte durch Ihren Fachhändler vorab überprüft werden.

    Reicht die Empfangsleistung aus, so ist folgendes zu beachten:

    Bei der BZD 40 handelt es sich um eine aktive DVB-T-Antenne.

    Dies bedeutet, dass eine zusätzliche Spannungsversorgung notwendig ist.
    Da der Multischalter diese nicht am terrestrischen Ausgang ausgibt, muss ein externes Netzteil verwendet werden.

    Am besten eignet sich hierfür das NCF 13.

    Dieses wird in die Antennenleitung zwischen BZD 40 und dem Multischalter geschaltet.

Testurteile

  • product design award 2006

    product design award 2006